Runenstein
Mache deine Anwesenheit für die Nachwelt unsterblich und meißel hier eine Botschaft oder einen Skaldenvers ein.

Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8 ... 13Weiter -> 
Name:Mraxis der Kelte 
E-Mail:Mraxis-der-Kelteweb.de
Homepage:http://www.jappy.de/com/683196/presentation
Zeit:24.09.2012 um 19:10 (UTC)
Nachricht:Soooo wir sind wieder wohlbehalten zurück aus Heldrungen freu mich das ihr mich im Lager besucht habt und ich einige von euch wiedersehen konnte bzw die anderen kennlernen...war mit eine Ehre
Kommentar:Uns auch mein Alter :-)

Name:Rollo Rabenbrot
E-Mail:michathorhotmail.de
Homepage:-
Zeit:23.09.2012 um 12:22 (UTC)
Nachricht:Ich hab's zwar schon in anderen Foren gepostet aber hier passt es wohl besser.Passend zur Jahreszeit.


Wolfes Wehmuth

Frost beißt den Forst, Schmerzvoll sich schüttelt
im Wahnsinn der wunde Wald

Trutzig doch trägt er, das Haupt hoch erhoben
Schutzlos den schütteren Schopf

Am Boden sein Blut, waten Wanderer
heischen hungrig nach Happen

Geflügelter Geselle, der Rabe weiß Rat
weist dem Wolf den Weg

Der den Pfad tritt mit Pfoten, genießt das Geleit
des auf Schwingen schweifenden Schwätzers

Gram ist der Graue, betrübt der Begleiter
wer nicht gestorben schläft oder scheidet

Im Moos in Massen, harren unterm Hut
freudig flatternd die Fliegenpilze

Schwämme breiten die Schwingen, flugs zur Fahrt
Umschwärmen zum Abschied die Eiche

Entschwunden dem Auge, Verstummt der Verlassene
Stumme Schritte künden Skadi

Gehölz ist geschlagen, der Wald geweidet
Grausam ihr glitzerndes Grinsen

Der Wolf aber weiß, Ruhig ist der Rabe
In Bälde bedeckt Balsamweiß

Gibt Zeit dem Zermürbten, Frist dem Freudlosen
Erholung erwartet der Arge
Kommentar:Ich grüße Dich mein Bester. Hab Dank für deinem Vers. Asenheil und Wanensegen.

Name:Chris Lunatis 
E-Mail:chrischris-lunatis.de
Homepage:http://www.chris-lunatis.de
Zeit:20.09.2012 um 07:28 (UTC)
Nachricht:Phantastische Grüße aus der Märchenzeit in den mittleren Westen :-) https://www.facebook.com/pages/Chris-Lunatis/213884235323261
Kommentar:Dankeschön, Grüße gehen auch zurück.

Name:Lord_Schuettelfrost
Homepage:-
Zeit:08.09.2012 um 07:34 (UTC)
Nachricht:Hammer Seite. Da kann man den einen oder anderen Augenblick drauf verweilen. Gruß an die Horde des Mansfelder Landes aus dem Land der Eidgenossen Helvitias. Obwohl die Heimat fern und weit, hält ein unsichtbares Band die Brüder und führt sie zusammen. Danke, dass ich Euch finden durfte:
„Wir weben und weben am Weltenlauf
Und können ihn doch nicht wenden.
Das Schicksal breitet die Fäden auf,
Die wir vor- und rückwärts senden.
Das Schicksal hält sie fest in der Hand,
Und was es einmal aufgespannt,
Das müssen wir vollenden."
(Nornengesang, A. Kayser-Langerhannß)

User: rabenhorde
rabenhorde
Offline
Zeit:31.08.2012 um 11:03 (UTC)
Nachricht:[img]https://img.webme.com/pic/r/rabenhorde/gelage.jpg[/img]

Unserem Waffenbruder und Treuen Weggefährten Erik die besten Glückwünsche zu seinem heutigen Ehrentag. Mögen Dir die Götter immer den rechten Weg weisen.
die Rabenhorde.

 
Games
Werbung
 
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=